Il Mangiatore di Pietre

Kinospielfilm, 90 Minuten, Italien/Schweiz 2018

Produktion: Cineworx Filmproduktion GmbH, Radiotelevisione Svizzera, Achab Film, RAI
Produzent: Pascal Traechslin, Enzo Porcelli
Regie: Nicola Bellucci
Studio Mitte: Mischung: Jörg Höhne

Inhalt:
Als  Cesare  seinen drogenschmuggelnden Neffen Fausto tot in einem Bergtal auffindet, gerät er schnell ins Visier der Polizei. Die Mailänder Kommissarin Sonia traut dem verwitweten Eigenbrötler jedoch mehr als dem lokalen Kommandanten, den sie im Verdacht hat, selbst in schmutzige Geschäfte involviert zu sein. Zwischen ihr und dem rauen Bergler entwickelt sich eine Liebelei. Die Cesare jedoch nicht von seiner Mission abbringt: Er will Faustos Tod rächen und die Hintermänner des Drogenhandels zur Strecke bringen.