„Being with Animals“ fertiggestellt

Der Mensch liebt Tiere, hält Tiere, isst Tiere – das Verhältnis zwischen Mensch und Tier als ein ambivalentes zu beschreiben, scheint berechtigt. Wie würde sich dieses verändern, wenn Tiere zu uns sprechen, und wir mit ihnen in den Dialog treten könnten? Dies ist nur eine von vielen weiterführenden Fragen, die sich nach der Visionierung von Being with Animals stellen.Weitere Informationen zu diesem Projekt findet ihr unter http://mythenfilm.ch/beingwithanimals/beingwithanimals.html